FANDOM


AVANTGARDIST 1:


„Was? Das ist ja schrecklich. Wir müssen sicherstellen, dass unsere Kommunikationswege nicht mehr von den Technokraten beeinflusst werden. Da sie alle technischen Wege schon immer überwacht haben, haben wir die letzten Jahre über Kunstwerke kommuniziert, die vom Händler in der Taverne verkauft worden sind. Findet heraus, was er weiß und erinnert ihn daran, dass es besser für seine Gesundheit ist, es sich nicht mit uns zu verscherzen!“


Die Spieler sollen durch Gespräche und Einschüchterung alle Informationen aus dem Händler herausbekommen. Überzeugen sie ihn davon, dass er sich nicht mehr mit den Technokraten einlassen soll, so gibt er den Avantgardisten ne richtig geile Wumme!"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki